Erzählcafé: Wiedensahl von außen betrachtet

14.07.2022

Gerd Jacke, ehrenamtlicher Archivar von Rosenhagen berichtet. Im Anschluss werden bisher unbekannte Fotos aus dem Archiv gezeigt und die Besucher sind eingeladen die Ereignisse und Personen zu identifizieren.

Das Erzählcafé ist eine Veranstaltungsreihe anlässlich des 40 jährigen Bestehen des Alten Pfarrhauses. Die Geschichte des Museums und Wiedensahls aus lokaler Perspektive steht dabei im Vordergrund. Die Folgeveranstaltungen:

  • Donnerstag, 15.9.2022, 13.00 Uhr:  Das Leben mit Wilhelm Busch. Wiedensahler Frauen erinnern Annekdoten rund um den Künstler und spannen eine Bogen zu seiner heutigen Bedeutung im alltäglichen Wiedensahl
  • Donnerstagg, 24.11.2022, 13.00 Uhr: Ankommen in Wiedensahl: Zugezogene schauen zurück auf ihren Start in Wiedensahl

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Spende für Kaffee und Kuchen wird gebeten.

Reservierungen telefonisch oder per E-Mail: 05726 / 388 bzw. [email protected]

Wir bitten um das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung und das Einhalten von Abstands- und Hygieneregeln.

 

Veranstaltung

nach oben