Ausstellungs-Archiv

05.12.2021 - 12.06.2022
Wilhelm Busch schrieb nicht nur selbst gerne Briefe und Postkarten. Seine Motive und humorvollen Zeichnungen wurden selbst zu Postkarten Motiven. Die Ausstellung zeigt am Beispiel der Postkarte, wie sich die Darstellung von Wilhelm Busch als Mensch, Künstler und Maler entwickelte.
15.04.2021 - 03.04.2022
Ein kleines, grünes, zart schimmerendes Skizzenbuch, alles mit persönlichen Zeichnungen von Wilhelm Busch aus seinen zweifelnden, suchenden Zeiten, nach dem erneuten Abbruch seines Kunststudiums.
21.06.2020 - 17.01.2021
Ausstellung mit Originalen zu animalischen Motiven des Künstlers
27.11.2019 - 14.06.2020
Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Handzeichnungen der Hamburger Comic-Autorin Isabel Kreitz, der Wilhelm Busch Preisträgerin 2019.
15.04.2019 - 10.11.2019
Es ist eine Ausstellung mit Zeichnungen und Gemälden, die alle hier in Wiedensahl entstanden und auch alle die unmittelbare Umgebung zeigen.
25.09.2018 - 07.04.2019
Die Ausstellung präsentiert Kunstwerke von Wilhelm Busch, die zunächst sehr unterschiedlich erscheinen.
26.11.2017 - 13.03.2018
IGS-Schüler lernen den Multikünstler Wilhelm Busch kennen
Die drei Stifter Schaumburger Landschaft, Sparkasse Schaumburg und Schaumburger Nachrichten verleihen alle zwei Jahre den renommierten Wilhelm-Busch-Preis für ein künstlerisches Lebenswerk im Sinne des Namensgebers. Zu Ehren des aktuellen Preisträgers Ralf König findet eine Einzelausstellung im Geburtshaus statt, die am Vorabend der Preisverleihung eröffnet wird.
16.04.2014 - 19.10.2014
Das Wiedensahler Skizzenbuch
15.04.2007 - 24.03.2008
Wilhelm Buschs Geburtstag, der 15. April 1832
nach oben