Finissage der Sonderausstellung “Unterwegs mit kleiner Mappe”

26.09.2021

Zum Abschluss der Sonderausstellung „Unterwegs mit kleiner Mappe“ findet ein kleiner Rundgang durch das Kabinett statt. Die Entstehung des Wiedensahler Skizzenbuchs wird durch die Museumsleiterin Frauke Quurck vorgestellt: In dem frühen Skizzenbuch zeigt sich bereits das zeichnerische Talent Buschs. Stilistische Merkmale und Geschichten zu den Ausflügen Buschs durch Schaumburg und das Weserbergland werden aufgezeigt.

Eintrittspreis 4,00 €, ermäßigt 2,00 €. Ein Skizzenbuch um selbst kreativ zu werden kann im Museumsshop erworben werden.

Um Anmeldung wird gebeten. Es gelten die aktuellen Coronona-Hygieneregeln.

 

Veranstaltung

  • Datum 26.09.2021
  • Uhrzeit 15:00 Uhr
  • Ort

    Wilhelm Busch Geburtshaus, Hauptstaße 68a, 31719 Wiedensahl

  • Telefon 05726 / 388
  • E-Mail [email protected]
nach oben