Finissage der Ausstellung „Portrait eines Tausendsassas“

04.08.2024

Eine Auswahl zuvor nicht öffentlich gezeigter Werke aus Landschafts- und Architekturmalerei, Portraits und Briefen mit Gedichten sowie filigranen Zeichnungen zeigt die vielfältigen Fähigkeiten Wilhelm Buschs in dieser Sonderausstellung. Alle Werke stammen aus einer Privatsammlung.

Zum Abschluss findet noch einmal eine Führung durch die Ausstellung statt.

Eintritt 6 €, Jugendliche 2 €. Anmeldungen sind per E-Mail oder Telefon möglich.

Veranstaltung

nach oben